Occ: Paul Demas
BDF 1040 Kal. 12/70

Sie benötigen für den Erwerb dieses Artikels einen Strafregisterauszug (ZSA)!

CHF 1'470.00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht vorrätig

Nicht vorrätig

Artikel-Nr.: PD1040
Beschreibung

PAUL DEMAS BDF 1040 KAL. 12/70 (KOMMISSIONSVERKAUF)

Dieses Modell wurde direkt bei Paul Demas auf Bestellung hergestellt und ist eine Originale, handgearbeitete ‘‘Saint Etienne‘‘.
Demas ein Büchsenmacher aus dem Haus Verney Carron stellt Waffen in kleiner Serie und fast ausschließlich auf Bestellung.
Obwohl BDF, ist sie eine elegante und flotte Waffe, mit 63 cm lange Läufe, eine 11mm breit ventilierte Schiene mit Leuchtkorn, doppelten Abzug, Ejektoren, Stahl-Basküle vollflächige Jagdszene Gravu ( mit Signatur des Graveurs ), Englischen Schaft, Tulpenformige Vorderschaft, schwarz brüniert, Sicherung mit Wahlschieber und aus ölgeschliffenem hochwertigem Nussbaumholz.
Ansonsten hier weitere technische Details und Abmessungen:
Kaliber: 12
Patronenlager: 70 mm
Lauflänge: 63 cm
Chokes: 1/4 und 3/4
Schaftlänge: 375 mm
Schenkung: 35,/55
Gewicht: 2,7kg
Die Waffe ist absolut dicht und in tadellosem neuwertigem Zustand. Selbstverständlich hat sie Beschusszeichen und übliche Gemarkung des Herstellers‚ „Demas 1040, Saint Etienne‘‘.

Zusätzliche Information
Marke

Paul Demas

Kaliber

12/70

Lauflänge

630 mm / 24.8 inch

Gewicht

2700 g

Farbe

Braun

,

Schwarz

Zustand

Gebraucht

Bewilligung

Strafregisterauszug (ZSA)

Erwerb von melde- bzw. Vertragspflichtigen Waffen
Zum Erwerb von melde- bzw. Vertragspflichtigen Waffen benötigen wir Ihnen:
  • Zentralstrafregisterauszug (ZSA) nicht älter als 3 Monate oder
  • Waffenerwerbsschein (WES) nicht älter als 2 Jahre (ab Ausstelldatum)
  • Kopie eines amtlichen Ausweises (CH-Pass oder CH-ID oder Niederlassungsbewilligung C)

Zu den melde- bzw. Vertragspflichtigen Waffen gehören:

  • Alarm-, Schreckschusspistolen, Imitationswaffen
  • Druckluft und CO2-Waffen
  • Einschüssige und mehrläufige Jagdgewehre
  • Handrepetierer (Sportgewehre, die für nationale und internationale Wettbewerbe des jagdsportlichen Schiessens zugelassen sind.)
  • Handrepetierer für die Jagd (die nach der eidgenössischen Jagdgesetzgebung für die Jagd zugelassen sind)
  • Kaninchentöter (einschüssig)
  • Nachbildung von einschüssigen Vorderladern
  • Ordonanzrepetiergewehre (Karabiner 11, 31, Langgewehr 11)
  • Paintball-Waffen
  • Pfefferspray-Pistolen
  • Soft-Air-Waffen

Hinweis:

Ausländische Staatsangehörige ohne Niederlassungsbewilligung C benötigen auch für melde- bzw. Vertragspflichtigen Waffen einen Waffenerwerbsschein (WES). Zudem müssen sie eine amtliche Bestätigung ihres Wohnsitz- oder Heimatstaats vorlegen, aus der hervorgeht, dass sie berechtigt sind, die Waffe oder den wesentlichen Waffenbestandteil zu erwerben.

Bestellablauf:

  1. Sie bestellen online die gewünschten melde- bzw. Vertragspflichtigen Waffen
  2. Sie senden/bringen uns eine Kopie der von einer der oben genannten Dokumente (ZSA, WES, ABK, ABG), sowie eine Kopie eines amtlichen Ausweises (CH-Pass oder CH-ID oder Niederlassungsbewilligung C) an:
    Stampfli Waffen AG, Grossmatte Ost 22, 6014 Luzern
    oder per Email an:
    info@stampfli-waffen.ch
  3. Wir prüfen die eingereichten Dokumente und erstellen einen Kaufvertrag, den Sie uns bitte unterschrieben zurücksenden.
  4. Nach erhalt des unterschriebenen Kaufvertrags senden wir Ihnen die gewünschten Artikel zu.