Occ: Rottweil
SE 96 Kal. 12/71

Sie benötigen für den Erwerb dieses Artikels einen Strafregisterauszug (ZSA)!

CHF 1'990.00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar ab Lager

Verfügbar ab Lager

Artikel-Nr.: KRWSE96
Beschreibung

ROTTWEIL SE 96 KAL. 12/71 (KOMMISSIONSVERKAUF)

Das Seitenschloss DF 96 SE von Rottweil ist unter den Flinten ein funktioneller Meister- und ein Sammlerstück.
Seine Besonderheit: leicht herausnehmbare Seitenschlosse von Arrieta kombiniert mit Läufen aus Krupp Stahl und feinmechanischer Präzision.
Sie ist eine leichte Flinte mit hervorragender Balance. Original Seitenschloß Handgearbeitete Flinte, Lauflänge 71 cm, selten geschossene Schrankwaffe, in hervorragender Verarbeitung mit Gütesiegel “1Q” für internationale Spitzenqualität, Ejektor, Choke 1/2 – 1/1, Doppelabzug (vorderer mit Rückgelenk), Schiebesicherung auf der Scheibe, seitliche Signale, grau gebeizte Stahlbasküle mit feiner handgestochener vollflächiger Gravur, Ausführung Jagd mit Signatur des Graveurs.
Englische Schäftung, Leuchtkorn, feine handgeschnittene Fischhaut, Schaftlänge einschließlich schwarzer Kunststoffkappe 370 mm.
Ein Stück für Kenner und Liebhaber klassischer, deutscher, hochwertiger Jagdflinten.

Kaliber: 12
Patronenlager: 70 mm
Lauflänge: 71 cm
Choke: 1/ 0,5
Gewicht: 3,1 kg

Die Waffe ist absolut dicht und in tadellosem, neuwertigem Zustand. Selbstverständlich hat sie Beschusszeichen und die übliche Gemarkung des Herstellers: ‘‘ rottweil ‘‘.

Zusätzliche Information
Marke

Rottweil

Kaliber

12/71

Lauflänge

710 mm / 27.95 inch

Gewicht

3100 g

Farbe

Braun

,

Schwarz

Zustand

Gebraucht

Bewilligung

Strafregisterauszug (ZSA)

Erwerb von melde- bzw. Vertragspflichtigen Waffen
Zum Erwerb von melde- bzw. Vertragspflichtigen Waffen benötigen wir Ihnen:
  • Zentralstrafregisterauszug (ZSA) nicht älter als 3 Monate oder
  • Waffenerwerbsschein (WES) nicht älter als 2 Jahre (ab Ausstelldatum)
  • Kopie eines amtlichen Ausweises (CH-Pass oder CH-ID oder Niederlassungsbewilligung C)

Zu den melde- bzw. Vertragspflichtigen Waffen gehören:

  • Alarm-, Schreckschusspistolen, Imitationswaffen
  • Druckluft und CO2-Waffen
  • Einschüssige und mehrläufige Jagdgewehre
  • Handrepetierer (Sportgewehre, die für nationale und internationale Wettbewerbe des jagdsportlichen Schiessens zugelassen sind.)
  • Handrepetierer für die Jagd (die nach der eidgenössischen Jagdgesetzgebung für die Jagd zugelassen sind)
  • Kaninchentöter (einschüssig)
  • Nachbildung von einschüssigen Vorderladern
  • Ordonanzrepetiergewehre (Karabiner 11, 31, Langgewehr 11)
  • Paintball-Waffen
  • Pfefferspray-Pistolen
  • Soft-Air-Waffen

Hinweis:

Ausländische Staatsangehörige ohne Niederlassungsbewilligung C benötigen auch für melde- bzw. Vertragspflichtigen Waffen einen Waffenerwerbsschein (WES). Zudem müssen sie eine amtliche Bestätigung ihres Wohnsitz- oder Heimatstaats vorlegen, aus der hervorgeht, dass sie berechtigt sind, die Waffe oder den wesentlichen Waffenbestandteil zu erwerben.

Bestellablauf:

  1. Sie bestellen online die gewünschten melde- bzw. Vertragspflichtigen Waffen
  2. Sie senden/bringen uns eine Kopie der von einer der oben genannten Dokumente (ZSA, WES, ABK, ABG), sowie eine Kopie eines amtlichen Ausweises (CH-Pass oder CH-ID oder Niederlassungsbewilligung C) an:
    Stampfli Waffen AG, Grossmatte Ost 22, 6014 Luzern
    oder per Email an:
    info@stampfli-waffen.ch
  3. Wir prüfen die eingereichten Dokumente und erstellen einen Kaufvertrag, den Sie uns bitte unterschrieben zurücksenden.
  4. Nach erhalt des unterschriebenen Kaufvertrags senden wir Ihnen die gewünschten Artikel zu.